Unitymedia mit sporadische Störungen oder Me vs The Loss of Signal.

150Mbit downstream. Klingt gut oder? Ist es sogar. Normalerweise. (Direkt zur Ausfallübersicht) Faustschlag

Ich dachte vor ein paar Monaten:  “Ach komm Marc’O .. testen wir doch mal diese Kabelinternetzdings”.

Die Telekom war ohnehin gerade bei mir übel mit Ihren Drosselplänen in ungnade gefallen. Also ratzi fatzi online den entsprechenden “Internet Only” Vertrag abgeschlossen, und zuerst 100Mbit liefern lassen…. Daumen hoch

Schneller ging es kaum…

Ich habe zwar die genauen Daten gerade nicht mehr im Kopf, aber die Lieferung der Anbindung war wirklich vorbildlich schnell. Unter eine Woche in jedem Fall. Sogar der Techniker der vor Ort den Hausübergabepunkt komplett neu machte war aber mal sowas von punktgenau um 08:00 wie versprochen da – Da stand ich gerade tropfnass aus der Dusche mit Handtuch an der Wohungstür. Wirklich kein Regelfall in diesem Bereich wie ich finde. Vor Lachen auf dem Boden wälzen

Nach Einmessung und Test der Leitung konnte ich sogar noch gut bis 150Mbit erweitern.  Diese bekomme ich im Regelfall sogar zu 70% bis 90% des Tages durchweg als Datendurchsatz durch die Leitung geschoben.

Kaum zu fassen bei den relativ betagten Leitungen in der Wand wie ich zuvor dachte. Party-Smiley

Zeit der Glückseeligkeit…

Ein paar Monate strichen ins Land. Wunderbarer Downstream. Youtube’n nach Lust und Laune ohne das wie bei der Telekom über VDSL jedes zweite Video sich totbuffered. MLV.tv in HD, Youtube HD auf dem Tablet und nebenbei noch BF3 mit ungemein geringer latency spielen. Epic Rainbow Unicorn feelings. Herrlich sag ich euch. Cooles Smiley

Kleine Ausfälle – Nervige Wirkung …

Ich schau Baseball – Jo … ich weiss … komischer Sport. Finde ich trotzdem super. Lets go Bucs! Verspotten

Das ganze schaue ich über ein Abo auf MLB.tv via Internet auf XBMC. Ist ein exzellenter HD Stream. Top soweit. Nicht mehr ganz so top wenn man das gerade aufgrund der Zeitzonen allmorgendlich schaut, und dann ploem in einem super Moment das Bild stehen bleibt. Grund? … Internet weg. Nur für 5-20 Minuten…. Danach kam die Leitung meist von alleine wieder.

Auch schön ist inmitten eines exzellenten BF3 Killstreak auf Ziba Tower rauszufliegen. Und … dummerweise arbeite ich sogar über diese Leitung. Kein Internet .. Kein Tunnel .. Keine Möglichkeit Wartungen und der gleichen durchzuführen. Drama Baby wenn das Zeitfenster 30 Minuten beträgt und davon die hälfte der Zeit die Leitung weg ist.

Murphys Law eben. Krankes Smiley

Die ersten 2-5 mal denkt man rein technisch ja noch daran das das ein temporäres Problem ist und sich vielleicht wieder gibt. Ich alter Optimist ich….

Aber kommen wir mal zu ein paar technischen Fakten…

Nein … Da ist nix mit WLAN oder Routergedoens was mir ein Problem machen könnte. Ich habe zwar allerlei Hardware und lokales Netz am Start aber das Fehlerbild ist sehr viel eindeutiger als man vielleicht vermuten mag. Glühbirne

Damit man sich ein möglichst genaues Bild – reich technisch – von der Sache machen kann habe ich mich dann nach knapp 3-4 Wochen immer wieder auftretender Ausfälle am 17.09.2013 dazu entschlossen ein Ticket bei Unitymedia per Webform zu eröffnen. Anrufen? Näh .. Denn ich will ja gute Detailinfos liefern damit die kompetenten Kollegen dort auch schnell dir Ursache finden.. Stern

Störungsmeldung vom 17.09.2013 an Unitymedia per Webform

Einen wunderschönen guten Morgen,

in den letzten Wochen häufen sich die Ausfälle meiner Internetanbindung.

Teilweise kommt die Anbindung ohne mein eingreifen zurück. An anderen Tagen hilft scheinbar nur ein powercycle des EPC3208/Kabelmodem. Die WAN-Verkabelung ist bereits gewechselt. Weiterhin ist im Moment des Ausfalls zu erkennen das der EPC den DS/US neu initialisiert (DS US Online LED aus .. Blinkende DS bis diese dauerhaft leuchtet – Blinkende US bis diese dauerhaft leuchtet) Bis hin zum Onlinecheck (Online LED) um dort dann anschliessend nach 30 bis 60 Sekunden das "Spiel" von vorne zu beginnen.

Ausfallzeiten mit dem oben genannten Fehlerbild wie folgt (down = Leitung weg – up = Leitung wieder da)

2013-09-10 20:28:22 down
2013-09-10 20:34:01 up
2013-09-13 05:36:21 down
2013-09-13 05:44:01 up
2013-09-14 13:10:21 down
2013-09-14 13:16:15 up
2013-09-17 05:30:22 down
2013-09-17 05:42:01 up

Auffällig sind die fast zeitgleichen Ausfälle um 05:30 wie ich finde. Am heutigem Morgen haben ich nach 10 Minuten ansehen der automatische Reinitialisierungsversuche des EPC die Leitung durch powercyclen des EPC dann innerhalb von einer Minute wiederbeleben können.

Ich bitte um schnellstmögliche Prüfung der Gegenstelle oder vorsorglichem Tausch des Kabelmodems.

Sie erreichen mit 24×7 unter 017x-blablub

Mit kollegialen Grüßen

Ist doch nett und detailreich zusammengefasst oder? Strebersmiley

Störungsannahme erfolge auch sehr promt – Eine SMS und ein PDF mit folgendem Inhalt erreichte mich schneller als eine Eule in Harry Potter einen dieser Schreibriefe zustellen könnte…

image

image

Vorbildlich … Bis dahin …. Stern

Ein paar Tage später – relativ pünktlich zum nächsten 5 Minuten Ausfall meiner Internetanbindung dann diese Nachricht per SMS …

image

Aha .. Dachte ich mir. Die SMS kam wirklich bemerkenswert zeitgleich mit einem erneuten kurzen Ausfalll meiner Anbindung. War aber eh ein Samstag also mir innerlich Mut angeredet das das sicher ein letzter Techniker war der sein Messgerät abgezogen hat oder sowas. Schaf

Weitsicht ftw …

Da mir relativ klar war das sporadische Ausfälle schwer zu fassen sind hatte ich bereits vor mehreren Wochen ein Monitoring an den Start gebracht das mir jede Minute überprüft ob die Internetanbindung gerade bereitsteht. Nur für den Fall das sich jemand über meine relativ penible Aufstellung der down und up’s oben wundert. Ist schlicht copy’n’paste Sarkastisches Smiley

Auf ein neues …

Viele Optionen hat der gute Marc’O ja dann nicht mehr als ich just to take care das mit meinem Spiegelbild besprochen habe.

Erneut einmal das Webform von Unitymedia am 23.09.2013 bemüht …

Einen wunderschönen guten Morgen,

am 17.09.2013 meldete ich Ihnen sporadische Ausfälle an meiner Internetanbindung. Die darauf folgende Bearbeitung durch Ihre Störungsstelle wurde am 21.09.2013 abgeschlossen. Leider muss ich feststellen das die Anbindung weiterhin das gleiche Fehlerbild aufweist.

Der Vollständigkeit halber hier erneut die genaue Fehlerbeschreibung die unverändert bleibt:

Bei einem Ausfall der Anbindung kommt teilweise die Anbindung ohne mein eingreifen zurück. An anderen Tagen hilft scheinbar nur ein powercycle des EPC3208/Kabelmodem. Die WAN-Verkabelung ist bereits gewechselt. Weiterhin ist im Moment des Ausfalls zu erkennen das der EPC den DS/US neu initialisiert (DS US Online LED aus .. Blinkende DS bis diese dauerhaft leuchtet – Blinkende US bis diese dauerhaft leuchtet) Bis hin zum Onlinecheck (Online LED) um dort dann anschliessend nach 30 bis 60 Sekunden das "Spiel" von vorne zu beginnen.

Ausfallzeiten vor dem 21.09.2013 (erste Störungsmeldung -> UM Rückmeldung alles ok) mit dem oben genannten Fehlerbild wie folgt (down = Leitung weg – up = Leitung wieder da)

2013-09-10 20:28:22 down
2013-09-10 20:34:01 up
2013-09-13 05:36:21 down
2013-09-13 05:44:01 up
2013-09-14 13:10:21 down
2013-09-14 13:16:15 up
2013-09-17 05:30:22 down
2013-09-17 05:42:01 up

Neue Ausfallzeiten nach ihrer Rückmeldung vom 21.09.2013:

2013-09-21 09:24:22 down
2013-09-21 09:28:01 up
2013-09-23 07:49:54 down
2013-09-23 08:04:01 up
2013-09-23 10:26:01 down
2013-09-23 10:28:01 up

Ich bitte erneut um schnellstmögliche Prüfung der Gegenstelle oder vorsorglichem Tausch des Kabelmodems.

Sie erreichen mit 24×7 unter 017x-sülz

Mit kollegialen Grüßen

Jap .. ich weiss – Copy’n’Paste + ein paar Extras. Fledermaus

Die Antwort war diesmal kürzer aber ebenfalls recht schnell da …

image

Ha .. Ja gerne rufe ich euch an. Bin gespannt was es zu reden gibt. Das Gespräch lief aber nicht so wirklich perfekt. 15 Minuten nahm ich mir Zeit meine Infos die ich in das Webform gehackt hatte der Dame am anderen Ende auch nochmal zu erklären. Ganz technisch unbedarft war Sie auch nicht – bis zu dem Moment wo Sie mir anriet ein Foto von dem Kabelmodem zu machen wenn die Leitung ausgefallen sein. WTF??

Vor Wut kochen Gebrochenes Herz Ziege

Naja … Ich konnte Sie davon überzeugen das Sie bitte zeitnah die Technik nochmal anspitzt und auch das “wenn die nix finden wirds kostenpflichtig” konnte ich gut ertragen und mit einem “im leben nicht” abschliessen.

Twitter for the win sagte ich mir dann…

image

Feedback dazu kam natürlich auch … Eine Sache die man auf der pro Seite vermerken sollte – Kommunikation über die öffentlichen Kanäle funktioniert hier sehr gut …

image

image

image

 

Ab hier wird’s langsam affig …

Da ich ja vor nix fies bin und ich ohne Internet um 05:30 in der früh eh auch meine Wartungen nicht durchführen kann dachte ich mir: “Komm .. die Dame wollte doch ein Foto von der EPC wenn die Leitung nicht dreht. … das können wir doch besser … “ …

So .. und damit auch keiner sagen kann das wäre nie irgendwo kommuniziert worden einmal quer durch das Internetz damit …

image

image

image

image

image

image

Dazwischen auch noch zweimal die Kollegen der Unitymedia Hotline per oldskool Telefonat bequatsch. Sogar in genau dem Moment wo die Leitung ausgefallen ist einen Status gegeben. Nach oben zeigenSo auf doof hätte ich ja zumindest als Unitymedia schonmal die EPC bei mir gewechselt? Aber naja .. Ich bin ja nur Kunde und warte mal näh. Martiniglas

Nett war auch der eine Gesprächspartner der Hotline der im Signaltestfrontend eine Fritzbox gesehen hatte die ich ja nun garnicht besitze. Danach ein “wir arbeiten dran” Status. Ja genau … Macht alles ein etwas stagnierenden troubleshooting Eindruck im Istzustand? Grün vor Neid

Wobei ich nun nach weiteren zwei Tagen eher das Gefühl des Kommunikation Zölibats von Seite Unitymedia zu spüren bekomme. Hmmmm ….

Das auch der Grund warum ich das hier einfach mal zusammenfasse – Will euch ja teilhaben lassen an diesem Spass. Blitz

Kommen wir mal zu den Ausfällen in der Zusammenfassung 10.09.2013 bis dato…

2013-09-10 20:28:22 down
2013-09-10 20:34:01 up
2013-09-13 05:36:21 down
2013-09-13 05:44:01 up
2013-09-14 13:10:21 down
2013-09-14 13:16:15 up
2013-09-17 05:30:22 down
2013-09-17 05:42:01 up
2013-09-21 09:24:22 down
2013-09-21 09:28:01 up
2013-09-23 07:49:54 down
2013-09-23 08:04:01 up
2013-09-23 10:26:01 down
2013-09-23 10:28:01 up
2013-09-24 02:08:21 down
2013-09-24 02:10:01 up
2013-09-24 05:32:21 down
2013-09-24 05:43:13 up
2013-09-24 08:04:22 down
2013-09-24 08:20:05 up
2013-09-25 12:34:22 down
2013-09-25 12:46:50 up
2013-09-26 05:30:21 down
2013-09-26 05:50:02 up
2013-09-27 10:58:21 down
2013-09-27 11:44:01 up
2013-09-27 11:48:22 down
2013-09-27 12:04:02 up
2013-09-27 18:08:21 down
2013-09-27 18:32:02 up
2013-09-29 09:58:22 down
2013-09-29 10:22:01 up
2013-09-30 12:40:27 down
2013-09-30 13:04:01 up
2013-10-01 19:04:21 down
2013-10-01 20:08:01 up
2013-10-02 09:38:22 down
2013-10-02 10:34:02 up

2013-10-04 08:45 Kabelmodemtausch

2013-10-05 08:26:21 down
2013-10-05 08:34:01 up
2013-10-06 10:06:21 down
2013-10-06 10:26:01 up
2013-10-07 06:16:22 down
2013-10-07 06:32:01 up
2013-10-09 10:50:21 down
2013-10-09 11:02:21 up
2013-10-09 12:44:21 down

2013-10-09 13:00 Westkabeltechniker – Diagnose: Starkes Ingress vom Haus. Erneuern der Leitung anvisiert.

2013-10-09 13:04:01 up
2013-10-09 13:08:21 down
2013-10-09 13:10:01 up
2013-10-10 09:44:21 down
2013-10-10 09:52:01 up
2013-10-10 12:18:21 down
2013-10-10 12:20:06 up
2013-10-11 07:10:21 down
2013-10-11 07:46:01 up

2013-10-11 17:30  Westkabel Marcel und Sven: Komplette entstörung der kompletten Hausbaumverteiltung.

2013-10-12 08:10:22 down
2013-10-12 08:17:28 up

2013-10-12 08:50 Umbau des Kabelmodems direkt vor die Übergabedose in der Wohnung. Extra geschirmtes Kabel in Nutzung.

2013-10-12 12:26:21 down
2013-10-12 13:24:01 up
2013-10-12 15:06:22 down
2013-10-12 15:14:01 up
2013-10-13 02:44:21 down
2013-10-13 02:56:02 up
2013-10-13 08:50:21 down
2013-10-13 09:04:10 up
2013-10-14 06:18:22 down
2013-10-14 06:58:01 up
2013-10-14 14:00:22 down
2013-10-14 14:18:01 up

2013-10-15 13:09 Westkabel zieht neue Leitung zwischen erstem Keller und meiner Wohnung.

2013-10-15 15:43:22 down
2013-10-15 15:27:01 up
2013-10-15 17:16:21 down
2013-10-15 19:20:02 up
2013-10-16 06:10:21 down
2013-10-16 06:18:01 up
2013-10-16 13:16:23 down
2013-10-16 13:20:02 up
2013-10-17 12:44:21 down
2013-10-17 12:48:11 up
2013-10-18 10:26:22 down
2013-10-18 10:38:03 up
2013-10-18 15:42:22 down
2013-10-18 16:18:02 up
2013-10-18 16:30:21 down
2013-10-18 16:42:01 up

2013-10-19 12:44 Westkabeltechniker – Leider nicht Marcel oder Sven. Sieht Ingress – Zieht nen Stecker – steckt ihn wieder und danach ist abgeblich nun alles in Ordnung. Aha. Genau.

2013-10-19 14:38:21 down
2013-10-19 14:50:03 up
2013-10-19 14:54:22 down
2013-10-19 15:10:02 up
2013-10-20 10:04:21 down
2013-10-20 10:12:01 up
2013-10-20 12:52:21 down
2013-10-20 15:58:01 up
2013-10-21 06:06:21 down
2013-10-21 06:30:01 up

2013-10-21 12:09 Anruf von “Der, dessen Name nicht genannt werden darf” / Unitymedia – Aktiviert die Tage Extended Voicesessionlogging bla und kümmert sich  um erneuten Kabelmodemtausch als auch Austausch des letzten Stück Leitung zwischen ÜP und erstem Keller von dem aus meine bereit neu gezogene Leitung in meine Wohnung geht.

2013-10-21 14:02:22 down
2013-10-21 14:18:01 up
2013-10-21 18:36:22 down
2013-10-21 18:58:20 up
2013-10-21 19:02:21 down
2013-10-21 19:04:01 up

2013-10-22 12:21 Marcel / Westkabel zieht mit  Kollegen das erwähnte neue Kabel zwischen ÜP und Keller. Damit ist nun die gesammte Strecke zwischen ÜP und meiner Wohnung neu und vom Rest des Hauses getrennt.

2013-10-22 13:28:21 down
2013-10-22 13:48:01 up
2013-10-23 06:12:22 down

2013-10-23 Kabelmodemtausch durch Westkabel – Anschluss meines Nachbarn schräg unter mit mit 3Play. (Telefon, Internet, TV)

2013-10-25 06:44:21 down (Nachbar bestätigt bei Ihm ebenfalls zeitgleich einen Ausfall)
2013-10-25 07:14:01 up

2013-10-26 04:10:23 down
2013-10-26 04:44:01 up
2013-10-26 07:44:21 down
2013-10-26 08:45:00 Modem powergecycled weil ich das nervige warten bis zum autoreset Leid war.
2013-10-26 08:50:12 up
2013-10-28 07:08:22 down
2013-10-28 07:30:01 up
2013-10-28 14:52:22 down
2013-10-28 14:56:01 up
2013-10-29 08:00:21 down
2013-10-29 09:14:02 up
2013-10-29 10:38:22 down
2013-10-29 10:50:01 up
2013-10-30 07:30:22 down
2013-10-30 07:36:02 up
2013-10-30 08:34:21 down
2013-10-30 08:56:01 up
2013-10-30 12:06:21 down
2013-10-30 13:24:01 up
2013-10-30 20:10:22 down
2013-10-30 20:12:01 up
2013-10-30 20:16:21 down
2013-10-30 20:22:02 up
2013-10-31 07:12:21 down
2013-10-31 07:38:06 up
2013-10-31 09:52:22 down
2013-10-31 10:02:01 up
2013-11-01 14:22:21 down
2013-11-01 15:02:01 up
2013-11-03 10:20:22 down
2013-11-03 10:34:01 up
2013-11-03 11:18:21 down
2013-10-26 18:35:00 Modem powergecycled weil ich das nervige warten bis zum autoreset Leid war v2.0
2013-11-03 18:40:02 up
2013-11-04 09:48:21 down
2013-11-04 10:24:01 up
2013-11-04 13:30:22 down
2013-11-04 13:56:02 up
2013-11-05 10:26:27 down
2013-11-05 10:40:01 up
2013-11-05 11:52:00 Der Unitymedia Support (2nd lvl?) Stellt nach einer Woche fest das das Problem zu sporadisch und nicht reprodizierbar für Ihn auftritt und er deswegen nichts machen kann und ich daher ein neues Ticket aufmachen müsse. Auf meine Nachfrage ob das ein “Witz” sein soll wird aufgelegt. Bisher dürfte dieser Zeitpunkt das absolute Servicedebakel auf ein neues Level der Unzumutbarkeit heben.
2013-11-05 14:40:22 down
2013-11-05 14:44:10 up
2013-11-06 07:10:21 down
2013-11-06 07:34:01 up
2013-11-07 11:52:22 down
2013-11-07 12:08:01 up
2013-11-08 09:34:21 down
2013-11-09 11:44:01 up
2013-11-11 00:00:21 down
2013-11-11 00:04:01 up
2013-11-11 08:38:22 down
2013-11-11 08:58:02 up

 

 

Letztere Aufstellung aktualisiere ich mal zwischendurch einfach mit aktuellen Daten. Ich hoffe mal für mich selbst das die ursprüngliche Stabilität bald durch ein zielführendes Troubleshooting auf Unitymediaseite wieder hergestellt werde wird. Weitere Kommunikation mit Unitymedia füge ich natürlich ebenfalls hinzu. Kaffeetasse

//EDIT 26.09.2013 12:15

Ein kleines “Feedback” von Unitymedia über den Zwitscherkanal….

image

image

//EDIT 27.09.2013 09:00

Mühsam ernährt sich das Eichhorn sag ich. Hase Modemtausch macht in jedem Fall ja mal Sinn und die Kollegen über den Twitterkanal sind so nett und haben das Ihrer Technik wohl auf die Nase gebunden….

image

image

//EDIT 27.09.2013 11:51

Endlich mal eine richtig lange Auszeit der Anbindung … Ob da vielleicht sogar gerade jemand aktiv dran arbeitet um den Fehler zu finden? Naja … abwarten … Martiniglas

2013-09-27 10:58:21 down
2013-09-27 11:44:01 up
2013-09-27 11:48:22 down
2013-09-27 12:04:02 up

//EDIT 27.09.2013 14:45

Sozialkompetenz und Nettigkeit hilft oft … Das hilft meiner Anbindung zwar nicht wirklich aber es überbrückt ein schlechtes Bauchgefühl.

image

//EDIT 28.09.2013 08:30

Gestern abend mal die typischen 5-10 Minuten Ausfälle nochmal auf knapp 25Minuten erweitert. Kerr das nervt wie Schwein wah. Verärgertes Smiley

2013-09-27 18:08:21 down
2013-09-27 18:32:02 up

//EDIT 29.09.2013 14:21

Der daily Nervausfall mal wieder … Pfrrrr…..

2013-09-29 09:58:22 down
2013-09-29 10:22:01 up

//EDIT 30.09.2013 12:51 und 13:09

Leitung mal wieder weg. Irgendwie auch bezeichnent oder? Ich meine ok… neues Modem auf MEINE indirekte Anfrage durch Massenmedium Twitter läuft zwar (bisher keine Versandbestätigung) aber irgendein Techniker oder der gleichen hat sich seit zweiter Störungsaufgabe vor genau einer Woche bei mir nicht blicken lassen. Fraglich was die so in der Zeit treiben? Nichts befürchte ich denn sonst wäre bei der Liste hier zumindest doch schonmal ein detailierterer Status angebracht wie ich finde.

2013-09-30 12:40:27 down
2013-09-30 13:04:01 up

//EDIT 01.10.2013 11:27

Jap .. Eine Versandbestätigung habe ich um 23:58 gestern abend von Unitymedia erhalten. Dennoch würde mich mal interessieren ob der Service nun seit einer Woche gespannt meine Störungsmeldung im Ticketsystem beobachtet hat, oder auch irgendwas unternehmen möchte? Kommunikation von Unitmedia Hilfe kam übrigends nun nicht mehr öffentlich sondern per DM … naja .. Ninja

image

//EDIT 02.10.2013 09:40

Gestern abend zum BF4 Beta antesten natürlich Leitung weg – Und wo ich gerade Remote arbeiten muss natürlich ebenfalls mal wieder down. E

2013-10-01 19:04:21 down
2013-10-01 20:08:01 up
2013-10-02 09:38:22 down

Einmal ein Blick in die Twitter DM’s … Immerhin ist die Frage nach dem Bearbeitungstand nun beantwortet…

image
image

Irgendwie recht “sad Story” bis dato was die Bearbeitung von technischer Seite angeht oder?Müdes Smiley

//EDIT 04.10.2013 08:45

Das neue Kabelmodem kam ja bereits am Mittwoch. Konnte ich allerdings nicht mehr in Betrieb nehmen und der Unitymedia Support bat mich einen Tag später nach meiner Nachfrage auf Provisionierung und Aktivierung des Gerätes heute nochmal Kontakt zu suchen. Gesagt getan. 10 Minuten Warteschlange später (eher die Ausnahme .. normal gehts flotter) war der nette Mitarbeiter genau 2 Sekunden später in der Lage das Modem zu aktivieren.

Warten wir also nun mal ab – Daumendrücken dürft ihr mir gerne Verspotten

//EDIT 04.10.2013 10:35

Via Twitter kam gerade dann auch noch ein Frage ob denn nun alles in Ordnung sei .. Hmmm…

image

<beruhigungsmantra>*Gooossseee Fraaabaaa Vincent der Falke* </beruhigungsmantra>

//EDIT 05.10.2013 10:30

Modem getauscht – uuund .. da ist der nächste Ausfall. Also mal per Telefon den guten Unitymediagutmenschen bescheid geben …

2013-10-05 08:26:21 down
2013-10-05 08:34:01 up

Und diesmal sogar einen wirklich extrem hilfsbereiten Servicemitarbeiter am Telefon gehabt. Allein 15 Minuten detailierte Störungsaufnahme. Mal sehen ob wir nun einen Servicemitarbeiter der sich auf Signalebene befindet dazu bringen mit mir Kontakt aufzunehmen. Nur ein Scherz

//EDIT 06.10.2013 10:09

So nett und hilfsbereid und so gut wie die Störungsannahme gestern das Problem das gefühlte 200x aufgenommen hat so hirnverbrannt ging es dann leider zuende…

image

Jetzt könnte man ja natürlich meinen “Hey .. nach der erneuten sehr detailierten Störungsaufnahme haben die doch sicher jetzt einfach das Problem ganz eindeutlig gefunden und nun ist alles gut!” … Genau das habe ich nochmal getan obwohl die Chancen dazu eher im Bereich von “NEVER!” lagen.

Tja .. und .. genau so ist es dann auch .. Krankes Smiley

2013-10-06 10:06:21 down
2013-10-06 10:26:01 up

Und NOCHMAL beim Service per Telefon gemeldet – NOCHMAL die Geschichte einem weiterem Mitarbeiter mitgeteilt. NOCHMAL eine wunderbare SMS Annahmebestätigung.

Und weil ich eh nix besseres vor habe – So sieht das aus ihr Servicepfosten…

 

Huiii wie aufregend oder? So …. das ganze auch noch einmal an die öffentlichen Kanäle denn die haben ja drum gebeten ..

image

image

Fakt ist … Wenn der Mist so noch länger weiter geht fahre ich da vorbei und kämme jedem verantwortlichem Techniker der involviert war mit den downtimelogs 2 Stunden lang die Haare. Ninja

Knaller in Tüten kam 5min nachdem ich den Satz hier beendet habe …

image

Kann man doch nur noch kotzen oder? Vor Wut kochen

Ok .. Zu diesem Zeitpunkt ist klar das meine Mühe die ich mir hier gebe um hilfreiche Infos zur behebung der Störung zu sammeln nutzlos sind wenn Sie von Troglodyten bearbeitet werden. Ich habe mich erneut auf die telefonische Störungsannahme gestürzt und dieser mit Schläge auf die nackten Fusssohlen gedroht sollte das Ticket erneut zurückkommen mit so einem Fubar!

Kostenpflichtige Entstörung kam als Antwort – Mir Latte …

MACHT DEN SIGNALWEG HIER DAUERHAFT HEILE VERFLUCHT!!

//EDIT 07.10.2013 06:46

Störungsannahme SMS ist übrigends gestern dann keine mehr eingetroffen – Merkwürdig diese Inkonsistenz an Nutzlosinfos … Hier dann mal wieder der erneute Ausfall für heute morgen …

2013-10-07 06:16:22 down
2013-10-07 06:32:01 up

Mal sehen ob sich heute jemand meldet. Hoffnung ist gering. Zähnezeigendes Smiley

//EDIT 07.10.2013 14:00

Hey Unitymedia Service .. Hier noch einen Job den ich als Kunde für euch gemacht habe um diese Leitung wenn möglich in diesem Jahr noch fehlerfrei zu bekommen …

Logs von heute morgen aus eurer EPC …

Mon Oct 07 06:25:57 2013     84000100     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire QAM/Q…
Mon Oct 07 06:25:48 2013     84000200     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire FEC f…
Mon Oct 07 06:25:46 2013     84000100     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire QAM/Q…
Mon Oct 07 06:25:39 2013     84000200     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire FEC f…
Mon Oct 07 06:25:17 2013     84000100     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire QAM/Q…
Mon Oct 07 06:25:16 2013     84000200     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire FEC f…
Mon Oct 07 06:25:14 2013     84000100     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire QAM/Q…
Mon Oct 07 06:25:11 2013     84000200     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire FEC f…
Mon Oct 07 06:25:09 2013     84000100     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire QAM/Q…
Mon Oct 07 06:25:00 2013     82000200     Critical (3)     No Ranging Response received – T3 time-out;CM-MAC=a4:a2:4a:3f…
Mon Oct 07 06:24:44 2013     82000200     Critical (3)     No Ranging Response received – T3 time-out;CM-MAC=a4:a2:4a:3f…

Ich warte mal derweilen immernoch geduldig bis Ihr irgendwann mal eure vier Buchstaben jetzt in die richtige Richtung bewegt. Faustschlag

//EDIT 09.10.2013 13:00

Finally !!! Ein Techniker des Unitymedia Dispos aka Westkabel war bei mir. Wieder pünktlich, freundlich und trinkt seinen Kaffee mit Milch ohne Zucker. Smiley mit herausgestreckter Zunge

Ich hatte neben dem Kaffee auch alles technisch passend vorbereitet – Extra Notebook parat um direkt auf das Modem zu schauen und nach ein wenig hin und her und Optionen und Alternativen abchecken hat ein simples Messen meiner Leitung sowie direkt am Übergabepunkt ergeben das etwas heftig in die betagte Leitung einstrahlt. Die alte Linie hat so bescheiden geschirmt auch keine echte Gegenwehr zu bieten.

Resultat…

Ich kann relativ kurzfristig einen Termin mit Westkabel bekommen um die Leitung ersetzen zu lassen. In diesem Fall bekomme ich dann sogar meine eigene dedizierte Leitung. Bisher war’s quer durch beide Haushälften eine Leitung für alle. Eh ein wunder das da die 150Mbit durchgeflogen sind irgendwie.

Schauen wir mal obs dann danach Regenbögen und Einhörner regnet. Katze

//EDIT 11.10.2013 07:30

Weitere Ausfälle wie folgt…

2013-10-09 10:50:21 down
2013-10-09 11:02:21 up
2013-10-09 12:44:21 down
2013-10-09 13:04:01 up
2013-10-09 13:08:21 down
2013-10-09 13:10:01 up
2013-10-10 09:44:21 down
2013-10-10 09:52:01 up
2013-10-10 12:18:21 down
2013-10-10 12:20:06 up
2013-10-11 07:10:21 down
2013-10-11 07:46:01 up

 

Westkabel kommt heute mit zwei Technikern und zieht mir von der Hauptverteilung des Hauses nebenan die erwähnte dedizierte neue Leitung in mein Domizil. Zwischen 13:00 und 17:00 angekündigt. Man darf gespannt sein Vor Lachen auf dem Boden wälzen

//EDIT 11.10.2013 17:40

Marcel und Sven – So die Namen der beiden von Westkabel die von 12:00 an fast 4 Stunden Zeit investiert haben um die bestehende Leitungsverteilung zu entstören statt einfach auf doof eine neue Leitung zu ziehen. Alien

Angefangen bei alten Antennenanschlüssen zum Dach hin wo meterweise aufgerollte Kabel in Schlaufen aufgerollt rausgeschnitten und alte RF Verbinder ersetzt wurden, über fehlende Endwiderständen bei einem Nachbarn, bis hin zu absoluten “verbotenen” Verteilungen bei anderen die rausgeworfen wurden. Meine Mutlimediadose wurde gleich auch nochmal erneuert sowie der Abgang zum Nachbarn der kein UM Internet besitzt mit einem Filter versehen damit von dort kein Ingress mehr zu mir zurück findet. Last but not least haben die Jungs auch noch das Anschlusskabel der EPC durch ein ordentliches ersetzt und zumindest messtechnisch ist mein Anschluss nun absolut fehlerfrei. Die Werte auf der EPC sind praktisch so perfekt das es schon fast unrealistisch erscheint Smiley mit herausgestreckter Zunge

Fakt ist…

Die beiden hatten Ahnung von Ihrem Handwerk und haben Fehler gesucht und beseitigt statt doof nur mir eine neue Leitung zu ziehen – womit alle anderen im Haus für die Zukunft angeschmiert gewesen wären wenn diese auch mal Kabelinternetz haben wollen würden. Meinen vollen Respekt an die Art und Weise der Arbeit und auch das Engagement der beiden. Ich hoffe euer Arbeitgeber weiss euch zu schätzen.Daumen hoch

Das ganze ist natürlich nun etwas verfrüht um zu sagen ob die Leitung nun auch final jetzt dauerhaft stabil läuft, aber das Bauchgefühl ist schonmal ein wesentlich besseres Stern

//EDIT 12.10.2013 08:50

Oh man .. Mein gutes Bauchgefühl ist wohl ein Fehler gewesen ..…

2013-10-12 08:10:22 down

Read more

Naja … Damit ist zumindest erstmal klar das es mal sehr wahrscheinlich nicht an der Hausverkabelung liegt denn die haben die Kollegen ja nun wirklich gebetsmühlenartig gestern ingressfrei bekommen.

Ein Ticket erspare ich mir mal beim UM Service telefonisch einzustellen – Ich geh mal besser nun über die Twitterhilfe denn die sind zumindest recht bemüht. E-Mail

image

image

So .. und JUST TO TAKE CARE habe ich nun auch nochmal das Kabelmodem aus meinem Serverschrank entfernt und DIREKT VOR DIE UM MM Dose gestellt. Nur für den sehr unwahrscheinlichen Fall das Störungen des Equipments das Modem oder das handgefertigte Kabel der Westkabel Jungs doch noch durcheinander bringen sollte.

Möchte eigentlich jemand auf diese Geschichte und deren Ausgang irgendwie Wetten abgeben? Punk

//EDIT 12.10.2013 15:17

Plöm … Murmeltieroutage … Soweit mir nun bekannt hat der Nachbar über mir der am gleichen Strang hängt auch TV-Aussetzer. Leider konnte ich das jetzt gerade nicht gegenprüfen da der nicht da war. Schade. Mal sehen ob das hier doch noch auf eine dedizierte Leitung für mich raus läuft? Hmmmm.

Noch ein paar Statis für die Kollegen on Westkabel oder Unitymedia oder wer auch immer den Kram irgendwann mal beheben mag Geist

Da das Kabelmodem dann ja auch munter Neustarts durchführt ist es partiell nicht so einfach auch mal zu sehen wie die Channelstatis rüberkommen .. hier einmal knapp gelungen ..

image

Und das Log sieht ja nun auch aus wie immer – T3 timeout blabla …

Read more

Ich frage mich schon seit geraumer Zeit was Unitymediakunden mit solchen Fehlern machen die technisch weniger Möglichkeiten haben ? Kündigen oder? Schlafender Halbmond

//EDIT 13.10.2013 09:30

Zacktüdelüt…

2013-10-13 02:44:21 down
2013-10-13 02:56:02 up
2013-10-13 08:50:21 down
2013-10-13 09:04:10 up

Wenn ich mir die Ausfallzeiten so in der Summe ansehe – Wochenende so als auch in der Woche habe ich so das Gefühl das dies irgendwie durch irgendwas getriggert wird was irgendwo eingeschaltet wird und dann in meine Leitung reinsegelt – Wo und wie auch immer werde ich sicherlich nicht rausfinden. Aber so 05:30 morgends in der Woche. Typische Aufstehzeit zur Arbeit. Am Wochenende 08:00 09:00 rum … Typische Aufstehsteit.

Ich glaube so eine dedizierte Leitung die mal ordentlich geschirmt ist statt meine 20 Jahre alte Leitung in den Wänden wäre doch eine kapitable Idee oder was mein Ihr? Naja – Mal die “just my two cent” an Unitymediahilfe abgekippt. Hatten die Kollegne von Westkabel ja eh ursprünglich vor gelle …

image

//EDIT 14.10.2013 07:07

Was soll ich sagen? Es nervt .. extrem…

2013-10-14 06:18:22 down
2013-10-14 06:58:01 up

Read more

Keine Ahnung ob hier einer Irgendwo einen Hochleistungsfön, Plutonium betriebenen Epilierer oder der gleichen jeden Morgen anwirft aber es stört meine Unitymedia Leitung extremst ..

//EDIT 14.10.2013 12:35

So .. da ich gerade mal wieder eh schlechte Laune von Zahnarzt hatte habe ich bei Westkabel telefonisch erst mein Glück versucht die mich natürlich an Unitymedia verweisen – Die habe ich dann auch nochmal telefonisch kontaktiert damit die wieder Westkabel auf die “kostenpflichtige Reise” schicken.

//EDIT 14.10.2013 14:20

Ich sollte mir überlegen sowas Hauptberuflich zu machen – Outagedokumentationen oder so Flirten - Mann

2013-10-14 14:00:22 down
2013-10-14 14:18:01 up

//EDIT 15.10.2013 13:09

Ratet wer wieder da war? Marcel und Sven – Westkabel. Haben mir nun die dedizierte neue Leitung gebaut. Damit bin ich nun von der gesammten “Baumverteilung” des Hauses getrennt.

Signal gerade mal wie folgt …

imageimageimage

DOCSIS Log auch mal gecleared …

image

…ich bin also bereit für alles was da kommt. Fledermaus

//EDIT 15.10.2013 15:59

Lange musste ich diesmal nicht warten …

2013-10-15 15:43:22 down
2013-10-15 15:27:01 up

Read more

Sieht dann auf der EPC Signalmässig richtig doof aus …

imageimageimage

Tja .. schauen wir mal weiter was? Info habe ich bei Westkabel abgekippt.  Gut das ich so ein geduldiges Kerlchen bin Katze

//EDIT 16.10.2013 09:00

Westkabel verweist mich natürlich nun wieder zurück an Unitymedia … war ja auch irgendwie klar woll.

Neue Ausfälle mit immer dem gleichen Fehlerbild…

2013-10-15 17:16:21 down
2013-10-15 19:20:02 up
2013-10-16 06:10:21 down
2013-10-16 06:18:01 up

Read more

image

 

//EDIT 16.10.2013 11:48

Und nochmal ein Ticket beim Unitymedia Support per Telefon eröffnet. Enttäuschtes Smiley

//EDIT 16.10.2013 12:34

image

Ach ja.. Falls einer der Unitymedia Menschen am Telefon mir nochmal erzählen möchte das ein T3 Timout nichts mit der Cableconnection zu tun hat …

T3 Timeout ( Ranging Request Retries Exhausted )

Explanation: The cable modem has sent 16 Ranging Request (RNG-REQ) messages without receiving a Ranging Response (RNG-RSP) message in reply from the CMTS. The cable modem is therefore resetting its cable interface and restarting the registration process. This typically is caused by noise on the upstream that causes the loss of MAC-layer messages. Noise could also raise the signal-to-noise ratio (SNR) on the upstream to a point where the cable modem’s power level is insufficient to transmit any messages. If the cable modem cannot raise its upstream transmit power level to a level that allows successful communication within the maximum timeout period, it resets its cable interface and restarts the registration process. This error message is DOCSIS event message is R03.0, Ranging Request.

//EDIT 16.10.2013 13:21

2013-10-16 13:16:23 down
2013-10-16 13:20:02 up

Read more

//EDIT 16.10.2013 14:58

image

Oh ja .. Genau das brauche ich jetzt. Diese SMS generierte abschliessend einen direkten erneuten Anruf bei der UM Hotline. Meine Nachfrage ob die der Bearbeiter meiner Störung der diese SMS als Resultat generierte ggf geistig umnachtet ist konnte mir leider nicht beantwortet werden. Erneutes Ticket eröffnet. Grün vor Neid

//EDIT 17.10.2013 13:04

Das ja mal ne Überraschung was? Leitung weg … T3 Timeout bla ..

2013-10-17 12:44:21 down
2013-10-17 12:48:11 up

Read more

Gemeldet hat sich von der UM Service Truppe bis dato auch niemand mehr. Denke mal wieder Zeit für eine volle Social Media Breitseite… Nur ein Scherz

imageimage
image

//EDIT 17.10.2013 17:40

Ahhhh … Anruf von Westkabel im Auftrag von Unitymediabla. Die guten kommen am Samstag zwischen 11:00 und 15:00. Die tun mir an der ganzen Nummer wirklich leid denn ich glaube das zumindest die Inhouseleitung bis hin zu meinem Modem nicht mehr so wirklich das Problem sein dürfte? Naja .. aber ich überlasse das den Profis gelle Daumen hoch

//EDIT 18.10.2013 12:50

Bla .. Leitung war weg … T3 Timout sülz … Bin gespannt auf morgen … Mal sehen ob ein bekannter Westkabelmensch kommt oder ein neuer … Engel

2013-10-18 10:26:22 down
2013-10-18 10:38:03 up

Read more

//EDIT 18.10.2013 17:06

Heute greift die Leitung mal voll in die Ausfallkiste – und zwar Armtief mindestens.

2013-10-18 15:42:22 down
2013-10-18 16:18:02 up
2013-10-18 16:30:21 down
2013-10-18 16:42:01 up

Read more

Und auch mal der aktuelle “Pegelstand” zum mitschreiben …

imageimage

//EDIT 19.10.2013 08:04

Ausdrucken sollte ich die und aus purem Frust einfach verbrennen – Will aber nicht dran Schuld sein das die Erderwärmung noch weiter fort schreitet….

image

Erstmal Kaffee trinken und weiter geduldig sein… Kaffeetasse

//EDIT 19.10.2013 12:44

Soo .. da war der Westkabeltechniker 33 endlich da. Und … Sogar passend in dem Moment einmal die Leitung weg gewesen. Bisken wild gemessen hat er – sogar Ingress auf der Leitung gesehen. Wahnsinn! Denn ist ja nur noch ein Stück “alte” Leitung da.

Ist leider nur nachdem er die Leitung an dem Punkt im Keller unter mir neu steckte und dann fehlerfrei gesehen hat auch dann abgehauen mit “soll ich mal beobachten”. MUHA! –  Naja .. Anmeckern bringt ja nix denn so pfiffig schien dieser Techniker diesmal nicht und ich freue mich auf meine neue Störungsmeldung .. Sicher heute noch wenn ich das richtig sehe. Anrufen Ob dann das letzte Stück Leitung unten zwischen ÜP und Abzweigung gewechselt wird? Wir werden sehen. Geist

//EDIT 19.10.2013 16:11

Na Techniker 33 von Westkabel … das war wohl nix hmmm?

2013-10-19 14:38:21 down
2013-10-19 14:50:03 up
2013-10-19 14:54:22 down
2013-10-19 15:10:02 up

Read more

Ich melde die Leitung aber mal frühstens am Montag neu denn passiert ja eh heute und morgen garnichts. Also nochmehr nichts als der Techniker heute gebracht hat. Teufel

//EDIT 20.10.2013 16:00

2013-10-20 10:04:21 down
2013-10-20 10:12:01 up
2013-10-20 12:52:21 down
2013-10-20 15:58:01 up

Read more

Rekordverdächtige 3h downtime – Bei dieser zeigte die EPC zwar UP und Downstream an aber reagierte weder auf Ping noch auf das Webif. Powercycle und danach gings wieder. Ich bin mal gespannt ob sofern das irgendwann mal gelöst wird sich Unitymedia zu einem “We’re so sorry” herablässt. Im Moment reagieren die weder via Facebook, G+ noch Twitter auf mich. Sicher schon in Angststarre verfallen.

Mal heute weiter auf die EPC schauen und morgen den Nasen in der Hotline das gefühlte 5000te mal um die Ohren hauen. Verärgertes Smiley

//EDIT 21.10.2013 06:30

2013-10-21 06:06:21 down
2013-10-21 06:30:01 up

Na was eine Überraschung was …. ?

Read more

Naja .. bin mal gespannt ob ich gleich eine bekannte Stimme am Telefon haben werde. Anrufen

//EDIT 21.10.2013 08:35

Einmal meinen täglichen Anruf bei Unitymedia erledigt. Die haben noch keinen Bericht von Westkabel erhalten. Ich sollte da doch mal anrufen. Nö. Kein Bock mehr Freunde. Das macht Ihr mal bitte. Habe dem guten Mann nun 10 Minuten erklärt das meine Geduld offiziell nun erschöpft ist und er zusehen soll das sich jemand weiter drum kümmert. Unitymediahilfe auf Facebook als auch Twitter antwortet mir seit über einer Woche nicht mehr. Furchtbarer Zustand einen Kunden so hängen zu lassen obgleich ich doch nun wirklich gewillt war und bin alles mögliche an hilfreichen Informationen zu liefern. Grün vor Neid

//EDIT 21.10.2013 08:40

Ich muss mich korrigieren ..

image

image

Immerhin etwas – ob es was bringt sei mal dahin gestellt. Falls das ein Techniker von UM lesen sollte: Das einzige was noch nicht an Leitungsweg inhouse getauscht ist wäre das Kabel zwischen ÜP und Abzweig im ersten Keller. Weiterhin hat der letzte Westkabeltechniker (Technikernummer 33) angeregt die EPC3208 gegen einen anderen Typ auszutauschen (eine neue 3208 habe ich bereits). Uhr wehe ihr kommt mir mit “Wir sehen hier keine Fehler!” – Der Westkabelmensch stand vor dem Modem aus die Leitung weg war.

Ihr seit die Profis … … macht was Glühbirne

//EDIT 21.10.2013 12:09

Herr Der, dessen Name nicht genannt werden darf – Unitymedia .. Guten Tag Herr P. “ .. ..

Wahnsinn! Ich habe einen technisch versierten als auch fast vollständig informierten sowie zielstrebig arbeitenden Unitymedia Mitarbeiter gesprochen. Danke dafür – hat leider 3 Wochen gedauert bis zu diesem Punkt. Weiter geht es nun mit dem Austausch des letzten Stück Kabels zwischen ÜP und der Verteilung in meiner Hütte. Westkabel aka Marcel rief “anklopfend” ebenfalls bereits ein. Natürlich nicht ganz so einfach nun das 3 oder 4 (keine Ahnung wie oft jetzt lol .. ) mal den Nachbarn zu organisieren der seinen Keller aufschliessen muss, aber das in diesem Fall ja dann mein kleineres Problem. Nach Tausch der Leitung schaut UM dann per extended logging im Minutentakt nach dem Wohlbefinden meiner Anbindung.

Zumindest macht das jetzt einen Eindruck der für mich als Kunde nicht “schmerzhaft” ist. Es arbeitet jemand dran und es wird ein Problem gesehen was ich nicht das 200te mal neu erläutern muss. Fast “schön” also … Peace

//EDIT 21.10.2013 14:19

Damit wir aktuell bleiben…

2013-10-21 14:02:22 down
2013-10-21 14:18:01 up

Das EPC Log schenke ich mir mal … sieht eh immer gleich aus woll.

//EDIT 22.10.2013 05:55

down up down up …

2013-10-21 18:36:22 down
2013-10-21 18:58:20 up
2013-10-21 19:02:21 down
2013-10-21 19:04:01 up

//EDIT 22.10.2013 12:21

Westkabel – Der Marcel und Kollega waren dann wie abgesprochen da. Pünktlich wie immer. Haben nun den Übergabepunkt (ÜP) nochmal komplett getauscht und das Kabel zwischen ÜP und erstem Abzweig in meine Wohnung durch ein dediziertes Kabel ersetzt. Bin also jetzt wie Lichtenstein. Eine kleine Insel Highspeed Internet neben dem “Rest”. Datendurchsatz sieht sauber aus für 150Mbit. Bisher keine Ausfälle. Warten wir mal ab – Daumen drücken wäre toll Daumen hoch

//EDIT 22.10.2013 14:30

Tja … leider leider .. leider leider … leider Müdes Smiley

2013-10-22 13:28:21 down
2013-10-22 13:48:01 up

Read more

Tja .. dann warten wir mal das Herr Der, dessen Name nicht genannt werden darf von UM sich am Montag nochmal bei mir mit seinen Minutengenauen Logs bei mir telefonisch meldet. Computer

//EDIT 23.10.2013 08:00

Palim .. down …

2013-10-23 06:12:22 down

//EDIT 23.10.2013 14:00

Der Sven von Westkabel war da. Hat mir nochmal eine neue EPC3208 verbaut. Werte gewohnt fein..

imageimage

Dazu kommt nun noch das er unten im Erdgeschoss meinem Nachbar nun ein 3Play (also .. Internet,TV und Telefönchen) einrichten darf. Der Arme. Also Sven als auch mein Nachbar. Es gibt nun zwei Optionen .. Entweder es ist ab sofort alles toll .. bei meinem Nachbar als auch bei mir – oder … Alles endet nun im totalen Chaos und wir werden alle sterben. Fledermaus

//EDIT 24.10.2013 17:00

Über … 24 Stunden … kein Ausfall … OMG! Vor Lachen auf dem Boden wälzen

//EDIT 25.10.2013 07:40

Zuuuuu früh gefreut. Da sindmal wieder down … Hund

2013-10-25 06:44:21 down
2013-10-25 07:14:01 up

Ein wenig Logfiles der EPC zum wohlfühlen …

Read more

Und passt auf .. jetzt wird das richtig interessant! Mein armer Nachbar schräg unter mir hat ja das satte 3Play Angebot seit vorgestern laufen. Telefon, Internetz, TV. Das ganze sogar mit dem neuen Horizon Teil. Ich konnte mir glücklicherweise heute morgen direkt einen Status seiner Anbindung besorgen …

Hier einmal der glänzende Zustand seiner Horizon Box zeitgleich zu meinem Ausfall ….

image

Jap .. genau … Kein Internetz .. Kein Telefon … Der Arme. Flugzeug

In der Summe nun garnicht mal so schlecht für mich denn das bestätigt nun sehr das die Inhouseverkabelung nicht das Problem sein kann. Ich bin mitlerweile ja auf einem dedizierten neuen Strang – Mein Nachbar auf der alten Baumverteilung. ÜP ist ebenfalls neu. Mehr geht nun echt nicht was inhouse angeht denke ich? Mein Nachbar meldet nun die Störung von heute morgen mit Verweiß auf meine gefühlten 200 Meldungen sowie das aktivierte “Voicesession Logging” (keine Ahnung was das nun im Detail ist… extended logging von meiner Anbindung irgendwie) – Ich bin gespannt auf das Feedback von Unitymedia. Herr Der, dessen Name nicht genannt werden darf wollte sich ja genau dazu dann mal melden.

Es darf also wieder gewettet werden. Geld

//EDIT 25.10.2013 09:02

Ich habe mal einen Link zur Sprungmarke oben als auch hier am Ende eingefügt die direkt zur Übersicht der Ausfälle führt. Einfacher für den ein oder anderen Techniker der sich da mit beschäftigen muss. Dennoch rate ich jedem sich den ganzen Schhhhh……   .. .. ööönen Vorgang durchzulesen. Sonst passt der Leidensweg als auch das Bild von der Störung nicht ganz wie ich finde. Vor Lachen auf dem Boden wälzen

//EDIT 26.10.2013 09:00

Bäm… Der Limburger Bischof muss Urlaub machen … Mein 150Mbit Trunk machte trotz fehlender Verschwendung von Steuergeldern gleich zwei Pausen heuten morgen….

2013-10-26 04:10:23 down
2013-10-26 04:44:01 up
2013-10-26 07:44:21 down
2013-10-26 08:45:00 Modem powergecycled weil ich das nervige warten bis zum autoreset Leid war.
2013-10-26 08:50:12 up

//EDIT 28.10.2013 07:30

Den Sonntag über mal ohne Ausfall – Dafür gehts pünktlich zu meinem Wartungsfensterzeitraum wieder los.

2013-10-28 07:08:22 down
2013-10-28 07:30:01 up

Das DOCSIS Log der EPC sieht derweil aus wie gehabt … ich kürze aber mal ab jetzt sinnvoll wenn ich Statuslogs poste, denn der Blogpost wird laaaangsam eeeeeetwas lang. Etwa ich?

Habe derweil auch noch bei Guiness angefragt. Einmal wegen Gratisbeer und wegen einem Eintrag ins Buch der Rekorde für den längsten Blogpost als auch für die aufwendigste Cabletrunkentstörung.

Mon Oct 28 07:29:51 2013     82000400     Critical (3)     Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Un…
Mon Oct 28 07:29:08 2013     73040100     Notice (6)     TLV-11 – unrecognized OID;CM-MAC=60:2a:d0:da:2e:e3;CMTS-MAC=0…
Mon Oct 28 07:29:07 2013     2436694064     Critical (3)     Booting up the cable modem
Time Not Established     84000100     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire QAM/Q…
Time Not Established     84000200     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire FEC f…
Time Not Established     84000100     Critical (3)     SYNC Timing Synchronization failure – Failed to acquire QAM/Q…
Time Not Established     82000900     Warning (5)     B-INIT-RNG Failure – Retries exceeded;CM-MAC=60:2a:d0:da:2e:e…
Time Not Established     82000200     Critical (3)     No Ranging Response received – T3 time-out;CM-MAC=60:2a:d0:da…
Time Not Established     82000900     Warning (5)     B-INIT-RNG Failure – Retries exceeded;CM-MAC=60:2a:d0:da:2e:e…
Time Not Established     82000200     Critical (3)     No Ranging Response received – T3 time-out;CM-MAC=60:2a:d0:da…

 

 

 

//EDIT 28.10.2013 15:00

Auch in der Kürze liegt heute mal die Ausfallwürze …

2013-10-28 14:52:22 down
2013-10-28 14:56:01 up

DOCSIS Log schenke ich mir mal … Herr Der, dessen Name nicht genannt werden darf oder irgendein andere Unitymedia Mitarbeiter hat sich wie versprochen bis dato noch nicht gemeldet. Vielleicht hätte ich ein genaues Rückrufdatum mit Jahreszahl erruieren sollen und nicht nur “Montag” … Hmmm. Schnecke

 


//EDIT 28.10.2013 19:00

Bester Rückruf von Unitymedia ever! War in diesem Moment mit dem BrainhackHund gassi und hatte BrainhackSohn2.0 an der anderen Hand. Multitasking? Kann ich! Verwirrtes Smiley

Zum Thema…

Der Mitarbeiter der den versprochen Rückruf auch tatsächlich noch heute abkippte und ab sofort hier nur noch “Der, dessen Name nicht genannt werden darf” genannt wird eskalierte initial freundlich, aber bestimmt das er ja nun nicht eingewilligt habe hier namentlich erwähnt zu werden, und mit eine Frist bis morgen mittag gibt seinen Namen zu entfernen. Über Unitymedia kann ich aber gerne dennoch weiter her ziehen. Ansonsten “Strafanzeige” undzoo.

Gesagt getan –  Persönlichkeitsrecht kann ich per regexp. Der Name ist aus dem Posting sucht’n’ersetzt.  Katze

Ob ich nun den Rückruf erhalten habe weil der Termin bei Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia im Ticketsystem aufpoppte oder deswegen hier sei einfach mal so stehen gelassen …

image

Bevor ich zu den technischen Fakten komme sei der Vollständigkeit noch erwähnt das Der, dessen Name nicht genannt werden darf mir den Tip privater Natur gegeben hat das ich ja im Moment denjenigen gegen den Koffer scheisse  harsch angehe die mir ja nur helfen wollen. Ich weiss ja nicht genau wie Ihr das als Entstörungsvoyeure gerade seht, aber ich denke zumindest nach meinem Bauchgefühl und dem was ich bis dato hier erlebe ich noch sehr gefasst bin und durchaus nahe handzahm?

Lasst mich mal wissen wie Ihr das seht – Kommentare hier, Gesichtsbuch, G+ oder Twitter – Wie ihr wollt. Daumen hoch

Technische Details und wie es weiter geht …

Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia hat Einstrahlungen aka Ingress auf der Leitung in von Ihm angeworfenem Extended Logging festgestellt – Sogar immer relativ Deckungsgleich mit meinen Ausfällen. Diese kommen wohl eher nicht vom Haus sondern von vor dem Übergabepunkt. Oft passiert dies wohl in den frühen Morgenstunden – Passt ja zu meinen Ausfällen. Dies einzugrenzen dürfte natürlich interessant werden. Eine Entstörung innerhalb von 10 Tagen konnte Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia nicht zusichern. Einen Rückruf jeweils Montags zwischen 07:00 und 22:00 von Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia wird aber klappen.

Ich bin nun kein Signalübertragungsprofi aber folgende Info hatte ich auch mal in die Runde bei Westkabel gekippt: Ein neuer Stromzähler ist im Haus nebenan installiert worden. 5 Meter vom ÜP. Ich habe mal gehört das die Rundsteuerimpulse vielleicht ein Problem darstellen könnten? Würde ja ggf passen – Gerade für Tarifumschaltung von Nacht->Tag? Naja … ich lass das mal hier stehen. Vielleicht hebt jemand die Info auf. Feedback dazu aus allen Richtung immer rein hier Computer

//EDIT 29.10.2013 08:52

Hoi .. Spät dran heute mit der Downtime ….

2013-10-29 08:00:21 down

Selten das ich im Downtime moment auf die EPC komme um den Signalpegel zu sehen – Habe heute mal ausgesprochenes “GlückParty-Smiley

imageimageimage

Mal sehen wann es sich wieder bekrabbelt. Uhr

//EDIT 29.10.2013 10:52

Na schau an aprox 1h15min downtime ..

2013-10-29 09:14:02 up

Kommt aber noch was zu …

2013-10-29 10:38:22 down
2013-10-29 10:50:01 up

Meine Herren bin ich froh das ich eine Backupleitung VDSL habe die abgesehen von den “zukünftigen Drosselplänen” derbst stable ist. Martiniglas

//EDIT 30.10.2013

2013-10-30 07:30:22 down
2013-10-30 07:36:02 up
2013-10-30 08:34:21 down
2013-10-30 08:56:01 up
2013-10-30 12:06:21 down
2013-10-30 13:24:01 up
2013-10-30 20:10:22 down
2013-10-30 20:12:01 up
2013-10-30 20:16:21 down
2013-10-30 20:22:02 up

//EDIT 31.10.2013

Sooo .. .. munter gehts weiter. Keine Ahnung ob die vermehrten Ausfälle mit dem UM Troubleshooting oder der Kälte oder der Besessenheit mit dem Bösen zu tun hat. Faustschlag

2013-10-31 07:12:21 down
2013-10-31 07:38:06 up
2013-10-31 09:52:22 down
2013-10-31 10:02:01 up

//EDIT 04.11.2013 16:45

Ach ja .. Was soll ich berichten. Der Leitung gehts weiterhin mau…

2013-11-01 14:22:21 down
2013-11-01 15:02:01 up
2013-11-03 10:20:22 down
2013-11-03 10:34:01 up
2013-11-03 11:18:21 down
2013-11-03 18:40:02 up
2013-11-04 09:48:21 down
2013-11-04 10:24:01 up
2013-11-04 13:30:22 down
2013-11-04 13:56:02 up

Die Commlags via Twitter sind auch eher im Bereicht von “high latency” … Augen rollendes Smiley

image

Aber heute ist ja Statustag. Bin sehr gespannt was Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia zu berichten hat.  Geschenk

Davon ab .. wie geil passend ist das denn bitte im anbetracht der Storyline hier …. Verspotten

image

//EDIT 05.11.2013 09:05

Damals war es – Anno 28.10.2013 – da sicherte Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia mir zu mich jeweils Montags telefonisch zwischen 07:00 und 22:00 irgendwann auf keinen aktuellen Stand zu bringen was meine Leitungsentstörung angeht. Große Töne wurden angeschlagen was das Persönlichkeitsrecht angeht und gute Ratschläge wurden mir gegeben wie ich mich doch besser verhalten sollte. Hört hört sag ich da, denn der versprochene Anruf blieb natürlich aus. Und nein – an meinem Handy lag es sicher nicht.

Hier ein Ratschlag von mir an euch zurück

Einen Kunden (ICH!) der derartig viel Kooperation und technische Hilfestellung sowie Geduld mich euch bewiesen hat, nach 49 Tagen aka 7 Wochen nach erster Störungsmeldung sowie 6 vor Ort Terminen welche auch jedesmal mit Zugangsgenehmigung in Räume dritter benötigte -  die ich euch ALLE umgehend organisierte – habt ihr echt nichtmal auf dem Schirm mir 5 Minuten zu gönnen und mir telefonisch mitzuteilen wie der Status ist und was ihr die letzte Woche so getrieben habt? Oder habt ihr nichts zu berichten weil ihr nichts getan habt? Ich würde meinem Leuten den Hintern quer durch die Hütte treten wenn ein Kunde derartig bei mir eskaliert. Macht mal euren NPS öffentlich. Liegt Supportseitig sicher unter 4. Ich rate euch daher einmal dringend zu evaluieren euren Service outzusourcen nach Indien. Schlechter kann er – abgesehen von den Jungs von Westkabel die wirklich ALLES getan haben um mir zu helfen – wirklich auch in Indien nicht sein. Ganz im Gegenteil – Selbst der verhasste Megakonzern EA schafft es so besseren Endkundenservice zu bieten.

//EDIT 05.11.2013 11:52

Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia rief gerade an. Hat kurz erwähnt da er gestern leider nicht dazu gekommen ist mit folgendes mitzuteilen: Der Störträger tritt so unregelmässig und nicht nachvollziehbar auf das eine Verfolgung des Problems für Ihn nun nicht möglich ist. Alles weitere soll ich bitte über ein neues Ticket mit der Hotline klären. Enttäuschtes Smiley

Meine Nachfrage ob das ein Scherz sein soll beendete er mit den Worten "Herr P. .. Ich habe hiermit getan was Sie von mir verlangt haben" und legte abschliessend auf.

Was soll man zu soviel Servicedebakel noch sagen? Nix oder? Kann mir nochmal jemand eben die Daten der Unitymedia Geschäftsführung mitteilen? Vor Wut kochen 

//EDIT 05.11.2013 12:17

Suchen wir also mal noch mehr Öffentlichkeit … Fledermaus

image

Und da ich schon haufenweise private Anfragen und virtuelles “Schulterklopfen” erhalte hier einmal in die Runde: Ich kann euch versichern das ich auf keinen Fall aufgeben werde bevor dieses Problem gelöst ist und ich eine schriftliche Stellungname zu diesem Thema von Unitymedia erhalten habe.

Und einmal direkt an Sie Herr Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia … so einfach wird man mich ganz sicher nicht los. Ganz ganz ganz ganz doll sicher nicht.  Hase

//EDIT 06.11.2013 08:30

Sooo … damit der krude Zustand der Leitung nicht in Vergessenheit gerät…. Faustschlag

2013-11-05 10:26:27 down
2013-11-05 10:40:01 up
2013-11-05 14:40:22 down
2013-11-05 14:44:10 up
2013-11-06 07:10:21 down
2013-11-06 07:34:01 up

Ich mache dann mal ein Anschreiben an den Customer Service und die Unitymedia Geschäftsführung fertig. Wird sicher weiterhin super interessant bleiben Blitz

//EDIT 06.11.2013 10:00

Per Kontaktform, eMail an Kundenservice@unitymedia.de, Fax mit 70 Seiten an 01806 / 663 200 sowie dann noch per Snailmail als Einschreiben raus …

Unitymedia KabelBW GmbH
Geschäftsführung / Herr Schüler,
Aachener Str. 746 – 750
50933 Köln

Sehr geehrter Herr Schüler,

anbei übersende ich Ihnen 69 Seiten Dokumentation meines Servicefalles über meine weiterhin andauernde gestörte 150Mbit Internetanbindung. Eine vollständige Dokumentation die mit weiteren Ausfallstatis aktualisiert wird finden Sie unter http://goo.gl/beFWpW .

Meine Ausführungen dort können Sie sicherlich entnehmen das ich bisher gewillt war Ihnen größtmögliche Unterstützung und auch Zeit zur finalen Behebung des Problems zu gewährleisten.

Bei allem Verständniss für die sehr schwer einzugrenzende technische Störung und Ihren Mitarbeiter Herrn “Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia” des – vermutlich – 2nd Level technischen Supportes nicht ausreichend polemikfest zu sein, ist die letzte Aussage "ich möge ein neues Ticket eröffnen" obgleich die Störung weiterhin besteht ein unfassbar impertinentes Verhalten in Anbetracht der Historie und Dokumentation die Ich ihnen lieferte.

Ich ersuche Sie hiermit unverzüglich weitere Entstörungsmaßnamen einzuleiten, und mir bis zum  11.11.2013 eine schriftliche Stellungnahme zu den bisherigen Vorgängen zukommen zu lassen.

MfG Marc’O Puszina

 

Eingangsbestätigung der eMail und Sendebeleg vom Fax habe ich. Einschreibebeleg kommt ebenfalls zu den Akten.

Es dürften mal wieder Wetten abgegeben werden wie es wohl weitergehen mag? Strebersmiley

//EDIT 07.11.2013 14:38

Solide bewegen wir uns weiter mit Instabilität durch den Tag… Party-Smiley

2013-11-07 11:52:22 down
2013-11-07 12:08:01 up

//EDIT 11.11.2013 14:56

Das doch mal ein neuer Rekord an Downtime oder? Geist

2013-11-08 09:34:21 down
2013-11-09 11:44:01 up
2013-11-11 00:00:21 down
2013-11-11 00:04:01 up
2013-11-11 08:38:22 down
2013-11-11 08:58:02 up

Und man glaubt es kaum – Meine gesetzte Frist wurde eingehalten und ich habe eine Rückmeldung des Beschwerdemanagements…

Sehr geehrter Herr Puszina,

vielen Dank für Ihre Nachricht an unsere Geschäftsleitung. Man hat uns gebeten, dass wir Ihre Störungsmeldung sorgfältig prüfen und Ihnen antworten.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es uns nicht möglich ist, Ihnen auf Dauer einen störungsfreien Anschluss zu gewährleisten.

Der Ursprung des Störungsträgers kann nicht lokalisiert werden und die Störung wird vermutlich weiterhin auftreten.

Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen die außerordentliche, fristlose Vertragskündigung an. Dieses Angebot halten wir bis zum 30.11.2013 aufrecht.

Weitere Technikereinsätze werden wir hinsichtlich der Störung nicht planen, da wir hier keine Erfolgschancen sehen.

Sollten wir bis zum 30.11.2013 nichts mehr von Ihnen hören, gehen wir davon aus, dass Sie Ihre Dienste trotz des Wissens um die nicht zu behebende Störung weiterhin nutzen möchten.

Sollten Sie Fragen haben, finden Sie aktuelle Informationen und nützliche Hinweise rund um die Uhr unter www.unitymedia.deTelefonisch erreichen Sie uns unter der Rufnummer 01806 / 663 100 * montags bis freitags von 8:00 bis 22:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 20:00 Uhr. Anrufern aus dem Unitymedia-Festnetz stehen wir kostenfrei unter der Rufnummer 0800 / 700 1177 zur Verfügung. Anrufer aus dem Unitymedia-Mobilnetz erreichen uns kostenfrei unter der Rufnummer 0176 / 88866310.

PS: Kennen Sie bereits Nina? Sie ist unsere virtuelle Online-Beraterin und beantwortet unter www.unitymedia.de/hilfe_service/gerne Ihre Fragen.

Freundliche Grüße

Unitymedia NRW GmbH

Beschwerdemanagement

ENDLICH eine klare Einschätzung der Lage.  Glühbirne SternKatze

Von dieser Opt-Out Möglichkeit werde ich ganz klar gebrauch machen, denn die Leitung ist so für mich nicht nutzbar. Ein wenig Schade das ich “Der, dessen Name nicht genannt werden darf von Unitymedia” nicht nochmal für seine unterirdische letzte “Statusmeldung” zur Räson gezogen sehe.

Aber naja – Man kann nicht alles haben. Regenbogen

Per Webform .. Palim …

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vielen Dank für Ihr eMail vom 11.11.2013.

hiermit mache ich von Ihnen angebotenem außerordentlichen fristlosen Vertragskündigung Gebrauch und entziehe Ihnen weiterhin die erteilte Einzugsermächtigung von meinem Konto.

MfG MarcO Bla

Es natürlich Schade das ich nun von 150Mbit Cable zurück auf meine noch bestehende 50Mbit VDSL wandere – Zumindest von der Geschwindigkeit her. Allerdings ist die VDSL auch rockstable – Und das bevorzuge ich dann alle mal – auch allen Drosselplänen zum trotz. Der Rest wird sich zeigen.

In jedem Fall kann ich durch diese Story nur absolut JEDEM empfehlen penetrant am Ball zu bleiben statt euch damit abzufinden für einen fehlerhaften und unstabilen Service Geld zu zahlen.

Die nun gewonnene neue Freizeit nutze ich mal für BF4 Ninja 

//EDIT 18.11.2013 14:25

Glaubt ma’ ja nicht das die Vögel bis dato in der Lage waren mir die Kündigung auch zu bestätigen. Also per Fax an Beschwerdemanagement folgendes in das Unitymedia Servicenirvana gesendet…

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie boten mir aufgrund von dauerhaften technischen Problemen am 11.11.2013 eine außerordentliche fristlose Kündigung meiner bei Ihnen aktiven Verträge an. Am gleichen Tag übersendete ich Ihnen mein herzliches Einverständniss dazu und entzog Ihnen zeitgleich alle Einzugsermächtigungen im dem übermittelten Kontaktformular Ihres Kundencenters. Die Eingangsbestätigung erhielt ich Minuten später per eMail.

Leider habe ich bis dato keine Kündigungsbestätigung von Ihnen erhalten, und übermittel Ihnen hiermit erneut mein herzliches Einverständniss einer fristlosen Kündigung aller aktiven Verträge mit Ihnen. Die Einzugsermächtigung von meinem Konto widerrufe ich hiermit ebenfalls erneut.

Ich bitte um schriftliche Bestätigung an meine Ihnen bekannte Postadresse. Vielen Dank.

MfG Marco Puszina

Anbei als Referenz Ihre eMail vom 11.11.2013 ..

>Ihre Kundennummer:
>XXXXXX
>Serviceadresse:
>X. X
 
>X Duisburg
 
>Sehr geehrter Herr Puszina,
 
>vielen Dank für Ihre Nachricht an unsere Geschäftsleitung. Man hat uns gebeten, >dass wir Ihre Störungsmeldung sorgfältig prüfen und Ihnen antworten. 
>Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es uns nicht möglich ist, Ihnen auf Dauer >einen störungsfreien Anschluss zu gewährleisten. 
>Der Ursprung des Störungsträgers kann nicht lokalisiert werden und die Störung wird >vermutlich weiterhin auftreten. 
>Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen die außerordentliche, fristlose Vertragskündigung >an. Dieses Angebot halten wir bis zum 30.11.2013 aufrecht. 
>Weitere Technikereinsätze werden wir hinsichtlich der Störung nicht planen, da wir >hier keine Erfolgschancen sehen. 
>Sollten wir bis zum 30.11.2013 nichts mehr von Ihnen hören, gehen wir davon aus, >dass Sie Ihre Dienste trotz des Wissens um die nicht zu behebende Störung weiterhin >nutzen möchten.
 

 

image

Der Laden nervt selbst jetzt wo ich ihn los bin noch Fledermaus

Ach ja … Die Telekom hat mir freundlichst mein Stonierung der Kündigung dort bereits letzte Woche Donnerstag bestätigt. Nur damit klar ist das das servicemässig (… Drosselgülle mal rein vom Thema erstmal aussen vor gelassen…) auch sehr wohl anders geht Nach oben zeigen

Hier geht es DIREKT ZUR AUSFALLÜBERSICHT.

Und wie läuft euer Internetz so? Lasst mich teilhaben! Ihr habt ebenfalls deratige Erfahrungen, Probleme, Tips oder einfach nur dumme Kommentare die Ihr abladen wollt? Nur zu Punk

5.115 Brainhits [?] Tags: , ,

    

  1. Dino
    26. September 2013, 10:08 | #1

    Wieder sehr schön dokumentiert :applause:
    Kommt mir auch irgendwie bekannt vor…hatte ähnliche Probleme, als ich vor ca. 2 Jahren meinen UnityMedia 3play Anschluss bekam. Auch mit temp. Wegbrechen des Uplinks. Allerdings musste ich dann das Modem immer Neustarten um wieder einen UL zu bekommen. Nach 3 Techniker OnSite Terminen hatte dann der letzte die Idee, auch mal das Modem zu tauschen…und siehe da…Problem beseitigt :D
    Deswegen vermute ich, dass ein Modem Wechsel bei Dir auch mal wenigstens einen Test wert sein sollte :!:

    Good Luck 8)

  2. 26. September 2013, 10:13 | #2

    @Dino
    Ich bin mal gespannt ob es in den nächsten Tagen überhaupt mal einen OnSite Engineer gibt der sich zu mir traut :-? :!: :?:

  3. 26. September 2013, 13:04 | #3

    Oh man, klingt total nach einer spaßigen Geschichte! Weißt du, was mir auffällt? Nicht nur, dass täglich fast zur gleichen Zeit die Verbindung ausfällt, sondern sie ist in fast allen Fällen um hh:mm:01 wieder zurück. Das lässt ebenfalls auf ein Muster schließen und eine technische Störung, die nicht nur „chaotisch“ immer mal wieder auftritt.

    Hoffentlich bekommt UnityMedia das endlich mal behoben.

    Und danke für die Info wegen des neuen Blogposts! :!: :D

  4. 26. September 2013, 13:06 | #4

    @Addliss
    Na die gleiche „Sekunde“ ist eher dem Script zu schulden das jeweils zur vollen Minute prüft – Der Test dauert demnach ca. eine Sekunde ;)

    Dennoch ist zumindest dieses 05:30 Ding schon etwas auffälliger IMHO :cowboy:

  5. agony1975
    6. Oktober 2013, 11:13 | #5

    UM seit Okt 2012, 50MBit mit Comfortpaket (also Kabelfritz). Anfangs täglich mehrfache Ausfälle ohne Reconnect, die FB wurde 3x getauscht, dann lief es (Kabel wurde durchgemessen, hatte pers. HandyNr des WestKabel-Technikers, alles super aber hat halt gedauert – ich als IT’ler konnte kaum glauben daß 2 Boxen DOA sein sollten…). War dank Fallback zu bestehender 16MBit ISDN-Leitung kein wirkliches Problem. Umzug um Jan 2013 in eigenes Haus mit HeimLAN. Alles easy, UM-Tekkie war begeistert und Anschluss war ja quasi nur Mitnahme der Box – seitdem bin ich super zufrieden. Ich habe quasi 50Mbit fix und ich bin nicht gerade der Gelegenheitssurfer (Heimarbeitsplatz, dh 24×7 VPN-Tunnel, dazu heavy Usage, derzeit 93GB Usenet seit 1.10.). Kann nicht meckern. Bin mir aber bewusst, daß intermittierende Fehler jeden in den Wahnsinn treiben, war ja bei mir auch so…aber so – extremst zufrieden.

  6. 7. Oktober 2013, 08:49 | #6

    @agony1975
    Ich hoffe den Zustand erreiche ich auch mal wieder. Lief ja von Mai bis August rum absolut und zu 99% zufriedenstellend. :!:

  7. tuamotu
    8. Oktober 2013, 13:48 | #7

    Herrlich, haben genau dasselbe Problem seit Wochen und Monaten mit UM.
    Da wir 3Play haben ist dann manchmal sogar Telefon und TV weg. Kompletter Leitungszusammenbruch.
    Respekt für deine Geduld mit den Honks da. Ich habs jetzt irgendwann aufgegeben. Nach etlichen Messungen und Technikerbesuchen, Modemtausch und Beschwörungstänzen ums Modem… :laugh:
    Man lernt damit zu leben.

  8. 8. Oktober 2013, 15:36 | #8

    @tuamotu
    Nix da .. und wenn ich den gesammten Unitybackbone bei mir ins Wohnzimmer verfrachten lassen muss :star: :skull: :cowboy:

  9. 14. Oktober 2013, 11:16 | #9

    Wenn es nicht so traurig wäre, dann könnte man darüber lachen. Deine Ausführungen lassen mich jetzt allerdings zweifeln, ob ich beim rosa Riesen bleiben soll oder doch den Schritt zu UM wage… hmmm. Insgesamt erinnert mich die Story aber schwer an meine Erfahrungen mit 1&1 in der Vergangenheit. Die haben bei mir Messungen durchgeführt und festgestellt, das meine Windows Firewall falsch eingestellt ist und ein Techniker das fixen könnte. Ich habe den Techniker kommen lassen, da ich unbedingt wissen wollte, wo sich in meinem OSX und Linux Haushalt die Windows Firewall versteckt. :)

  10. 14. Oktober 2013, 14:31 | #10

    @eJUNKI3
    Je .. meine VDSL50 laeuft ja glücklicherweise noch bis 05/2014 nebenher. Von daher entstöre ich hier relativ „entspannt“ – dennoch ist die Odyssee echt nicht entspannend :(

  11. 16. Oktober 2013, 16:03 | #11

    Seit fast 3 Jahren bei UM, zwei kurze Störungen am Anfang die in *kürzester* Zeit vom einem netten Techniker behoben wurden.
    (So mit: „Was ist denn das für ein Baumarktkabel, warten Sie ich crimpe ihnen mal ein vernüftiges“)

    Seit dem….*TOI TOI TOI*: KEINE PROBLEME

    Und UM rennt mal sowas von ;)

  12. 16. Oktober 2013, 21:02 | #12

    Daß die Kommunikation bei UnityMedia nicht funktioniert, merke ich seit Wochen an einem spammenden Host aus ihrer IP-Range. Während der Twitter-Account stets dienstbeflissen behauptet, der Abuse-Desk würde sich kümmern, tut jener offensichtlich einfach mal gar nichts. Und die IP spammt weiter (Kommentarspam in mein Blog).

    Aber was will man auch von Firmen erwarten, die „Telekommunikation“ verkaufen :dooh:

  13. 17. Oktober 2013, 01:14 | #13

    @marcO
    Ah, das war nicht klar, dass das Script das verursacht. Aber ja, es fällt auf, dass zu bestimmten Zeiten etwas ausfällt.

    Was ist, wenn die Kabel außerhalb des Hauses nicht ordentlich laufen oder gar an der Verteilerstelle von UM irgendwas mies angeschlossen ist? Da müsste wohl endlich mal jemand nachschauen, denn an der hauseigenen Technik kann es ja wohl kaum noch liegen.

    Ich erinnere mich da nur an Gilly, der auch lange Zeit ein Riesenproblem mit KabelDeutschland hatte. Drosselung. Und was war Schuld? Die Verteilerstelle in Charlottenburg lief über dem Maximum der zugelassenen Anschlüsse. Du kennst die Story. ;)

  14. Nivan
    17. Oktober 2013, 13:50 | #14

    …Sehr beruhigend zu lesen..*Ironie*
    hab das Porblem ja auch seit 4 Monaten..neuer Router „FritzBox“
    ist auf dem Weg zu mir. Aktueller Router: TC7200

  15. 17. Oktober 2013, 14:13 | #15

    @Nivan
    Ich drücke die mal die Daumen das dein Problem hoffentlich damit erledigt ist – Ich glaube hier hilft nur noch Exorzismus :skull:

  16. dopefish
    21. Oktober 2013, 12:50 | #16

    Schöne Doku, sag doch mal Bescheid wenn alles klappt.

    Was mich wundert: Wieso hast du ein Cisco Modem? Ich krüppel leider mit ähnlichen Problemen mit einem Technicolor TC7200 durch die Gegend, leider kann ich dort nicht einmal den durch Unitymedia deaktivierten Bridge Modus einschalten und meinen eigenen Router nutzen…

  17. 21. Oktober 2013, 12:58 | #17

    @dopefish
    Updates gibt’s hier sicher noch ein zwei drei denk ich mal :!: :P

    Zu deiner Frage: Kann ich dir im Detail nicht sagen, aber ich denke die Cisco EPC’s sind im Moment so das was UM per default verbaut. Zumindest kenne ich zwei weitere Kollegen die UM Kunde sind und ebenfalls EPC’s bekommen haben. Wobei die EPC3208 wohl auch das zuverlässigste EPC Modell sein soll. Aber das ist auch nun wieder nur „Mund zu Mund“ Aussage also nicht drauf versteifen das dies das Übermodem ist … „hilft“ bei mir ja wie man sieht auch nix :shut:

  18. hessebub
    29. Oktober 2013, 13:52 | #18

    Mein Beileid! Ich habe eine margentafarbene Odyssee seit Anfang September hinter mir, die zwar durch Deinen Fall klar getoppt wird, inhaltlich aber die komplett gleiche Geschichte erzählt.
    Ich hab jetzt nicht ganz alles gelesen, ist ja auch ne Menge, aber mich wundert, dass man Dir nicht nahegelegt hat, den Fehler in den von Deinen Nachbarn betriebenen 230V Geräten zu suchen. Das zumindest ist dem keineahnungwievielten T-echniker zu meinem Dauerproblem eingefallen, als denen die Ideen ausgingen. Fehlte für meinen Geschmack nur noch der Tipp mit Räucherstäbchen und „am besten bei Vollmond beobachten“. Beschäftigungstherapie in billiger Eintracht mit Hinhaltetaktik. Oh, was schwillt mir da der Kamm! Vor allem, wenn man mit mindestens Halbwissen und einem Keller voll Kabel und Tauschtechnik den Prozess unterstützen kann.
    Und wie bin ich auf Deine Seite gestoßen? -Auf der Suche nach Hintergrundinfos zu diesem nebulösen „WLAN-Funktion“-Schwachsinn, den man als Neukunde jetzt bei Unitymedia geschenkt bekommt. Ich glaube, ich überlege mir das mit dem Anbieter- und Technologiewechsel nochmal gründlich!
    Viel Erfolg noch und behalt die Nerven!

  19. 5. November 2013, 09:14 | #19

    @hessebub
    Ich brauch nen neues „Mantra“ zur Beruhigung .. Hab schon fast alle bekannten durch :skull: :star:

  20. 6. November 2013, 11:41 | #20

    Lieber MarcO,
    ich lese immer wieder gern Deine Updates, das bestätigt mich darin, einen Provider zu behalten, wenn es einmal läuft (UM 50MBit). Was Dein Schreiben an die Geschäftsführung betrifft:
    Richtiger Schritt, vor allem mit heise & Co auf cc. So baut man Druck auf.

    Ich schaue mal in die Glaskugel bzgl. deren Antwort:
    „…bedauerlicher Einzelfall…“
    „…alle Anstrengungen unternommen…“
    „…Kundenzufriedenheit ist unser höchstes Gut…“
    „…bedauerlicher Einzelfall…“

    …sowas in der Art. Möglichst unverbindlich und maximal auslegbar.

    Ok und jetzt technisch:
    Es ist ja quasi nachgewiesen, daß die Strecke ÜP-Endgerät nicht das Problem ist. Kannst Du nachweisen daß die Ausfälle bei Dir und Deinem Nachbarn zeitgleich stattfinden? Wenn ja brauchst Du noch wen ein paar Häuser weiter, der das evtl auch hat (wobei ja Du und Dein Nachbar eh getrennte Strecken zum ÜP habt). Ich gehe mal davon aus daß es einfach billiger ist, einen Kunden zu verlieren als die Strasse aufzuhacken und da nach defekten Kabeln zu suchen…

  21. 6. November 2013, 12:05 | #21

    @agony1975
    Leider denke ich auch das primär erstmal wie du schon schreibst ein „Larifarischreiben“ kommt – wenn überhaupt. Ich bin aufjedenfall gespannt :-?

    Technisch ist zumindest in den Momenten wo ich den Nachbarn dann auch mal erreicht habe die Deckungsgleichheit was die Ausfälle angeht bei 100%. Ohne das ich bei jedem in immer grösser werden Radien anklingel und nachfrage ob UM Kunde mit Internetausfällen wirds glaube ich mit meinen Möglichkeiten echt eng. :P

    Was mich primär nun wirklich :sick: ist mitlerweile nichtmal mehr das technische Problem sondern der Service. Das hat Werte auf der Kundenpainskala von über 100 Schläge auf die Fußsohlen locker erreicht.

    btw .. Meine VDSL50 Leitung läuft im Moment wieder als Hauptanbindung. Solid like a rock. :skull:

  22. Airstream
    6. November 2013, 19:32 | #22

    Achja… geliebtes Unitymedia…

    Ich hatte fast zwei Jahre bei denen das Highlight Paket mit HD Option gehabt. Telefon und Internet jedoch bei Alice (jetzt ja O2) und war komplett zufrieden. Fernsehen störungsfrei, Internet sowieso.

    Im September dann zog ich um und da mein Telefonanschluss bei Alice eh auslief meldete sich bei mir die Gier… Statt popelige 12000 die über Alice ankam, wollte ich schicke 100000 haben, also bei UM das 3Play Paket bestellt. War auch Glücklich denn Umzugskosten wurden mir erlassen und zugleich bis ende Oktober die kompletten Gebühren.

    Hätte ich aber gewusst was mich ab September mit Um erwartet wären mir sogar 1 Jahr kostenerstattung zu wenig gewesen -.-

    Nach dem Einzug und dem Aufbau meines Rechners und dem Fernsehrs bemerkte ich, das etwas nicht stimmt… Meine Leitung brachte allerhöchstens 60000 heraus und die Verbindung brach dauernt zusammen. Komischerweise oft bei Streaming (Youtube z.b.). Noch seltsamer war (ist!) dass dann noch Facebook läuft, sonst aber nichts mehr :-?

    Darüber hinaus waren fast alle HD Sender nur mit extremen Pixelstörungen zu empfangen!

    Ich also Stlrungsticket aufgemacht und paar Tage später waren die Techniker da. Alles durchgemessen etc. und darauf gekommen, dass die Kabelleitung hier im Haus (3 Parteien) zu alt wäre. Neuer Termin wurde gemacht um mir eine eigene Leitung zu legen.

    Das ganze dauerte fast 6 Stunden und ich bekam eine ziemlich hässlige „Aufputzdose“ mit Kabel zur Decke, die alte (neue) Dose wurde herausgerissen… das Loch ist immer noch da, muss ich mal zumachen…

    Nunja, danach waren dann die ca. 100000 Mbit da (schwankt je nach Tageszeit zwischen 85 und 100 aber das stört mich nicht) und auch mein Fernsehen läuft seitdem pixelfrei.

    Die Internetausfälle blieben aber und das teilweise alle 10 Minuten, manchmal dann wieder ein Tag störungsfrei. Jedesmal hilft es nur den Router aus- und wieder anzuschalten…

    Dieses Problem habe ich seit ca. mitte September und seit dem werde ich von der Hotline nur abgespeist das es am Router und dessen Software läge und man in kürze ein Update herausbringe. Auf dieses Update warte ich bis heute…

    Dreisterweise werde ich jedesmal am Telefon bequatscht doch mein PayTV Paket zu erweitern auf Allstars, oder deren Fritzbox Router zu nehmen. Hin und wieder versucht man mich auch zu Horizon zu bringen. Natürlich alles mit entsprechenden Mehrkosten -.- Frech bei der tatsache, dass ich mit 62€ im Monat (bisher noch nicht einmal voll zahlen müssen, kriege dauernt Gutschriften…) gut dabei bin und irgendwie weder mehr möchte, noch mehr zahlen will…

    Darüber hinaus plagt unsere Gegend hier (OWL Lippe) seit zwei Wochen dicke Ausfälle. Vorletzten Donnerstag bis Montag nur maximal 0,03Mbit aus der Leitung erhalten und diese Woche Montag bis Dienstag komplettausfall inkl. Telefon und Fernsehen. Lustig war da die Hotline… Ein Techniker tauscht was für die Region nur kurz aus, in max. 2 Stunden läuft wieder alles… Tja.. erst über die Zeitung durfte ich erfahren das ein Bagger eine Leitung durchgetrennt hatte :laugh:

    Übrigends sollte man sich mal die Facebookseite von UM anschauen, dort gehen fast im minutentakt Beschwerden rein von Horizon Kunden, leuten mit dauernden Ausfällen, oder auch wegen der Fritzbox (die man mir ja auch dauernt andrehen will) oder meinem Routermodel (Technicolor)…

    Wäre ich mal lieber bei O2 geblieben :-/

  23. 7. November 2013, 10:38 | #23

    Da habe ich ja noch Glück, dass zumindest meine Leitung stabil ist. Ich ärgere mich momentan „nur“ mit dem TC7200 und nem Tarifwechsel in 3play PLUS 100 rum.

    Bin gespannt, wie es bei Dir weitergeht. Ich fühle mit Dir.

  24. Rolf
    7. November 2013, 12:31 | #24

    Kabel BW, TC7200. Seit 1.9.2013 dabei – ständige Abbrüche, miese WLAN-Performance, Gesprächsabbrüche. Alles was schiefgehen kann geht schief: Rufnummernportierung, Handykarten freischalten, Schaltungstermin.
    So ein Chaos zu einem Internet-Anschluß (der seit 1.9. – also über 2 Monate!) nicht richtig funktioniert – habe ich noch nie erlebt.
    Leider gibt’s in meinem Kaff nur KabelBW, keine Alternative. Bewußt werden unbrauchbare Endgeräte (TC7200) rausgegeben … Deutschland, die Servicewüste. Das Lustige auf deren Homepage: „wir wollen begeisterte Kunden“. Selten so gelacht.

  25. Gregor
    7. November 2013, 16:35 | #25

    Kann ich absolut bestätigen. Auch immer wieder Ausfälle an meiner Leitung. Techniker war da meinte es liegt an meiner Verkabelung, da Kabel zu lang etc. Hat Kabel getauscht Modem direkt an die Dose angeschlossen…tja und was soll ich sagen? Problem besteht weiterhin. So lange lebe ich aber nicht, um alles so detailliert zu dokumentieren.

    Anderes Problem bei meiner Nachbarin über mir. Telefonanschluss seit August nur bedingt nutzbar. Anrufe innerhalb des UnityMedia Netzes möglich, Telefonate von und nach Außen nicht möglich. Scheint was falsch geroutet zu sein. Und was ist? 6x war nen Techniker da und das Problem ist bis heute NICHT behoben!

    Ich kann jedem nur von UnityMedia abraten. Wären bei mir gescheite Alternativen verfügbar wäre ich längst weg da.

  26. 28. August 2014, 19:22 | #26

    Ich musste an Dein Debakel hier denken, denn ich habe derzeit auch Probleme mit dem Verein. Modem geht, geht nicht, Modem geht, geht nicht… zu allem Überfluss kann ich nicht solch eine Geduld aufbringen, Respekt!

  1. Folgende Trackbacks sind bisher eingegangen ...
  2. 20. Oktober 2013, 15:52 | #1


:) ;) :D :( :o :-? 8) :x :P :!: :?: :| :laugh: :eyebrow: :sick: :dont: :shut: :dooh: :applause: :party: :sleepy: :prayer: :peace: :hehe: :callme: :timeout: :witsend: :star: :skull: :cowboy: :devil: :pirat: