Archiv der Kategorie: Uncategorized

Unitymedia mit sporadische Störungen oder Me vs The Loss of Signal.

150Mbit downstream. Klingt gut oder? Ist es sogar. Normalerweise. (Direkt zur Ausfallübersicht) Faustschlag

Ich dachte vor ein paar Monaten:  “Ach komm Marc’O .. testen wir doch mal diese Kabelinternetzdings”.

Die Telekom war ohnehin gerade bei mir übel mit Ihren Drosselplänen in ungnade gefallen. Also ratzi fatzi online den entsprechenden “Internet Only” Vertrag abgeschlossen, und zuerst 100Mbit liefern lassen…. Daumen hoch

Schneller ging es kaum…

Ich habe zwar die genauen Daten gerade nicht mehr im Kopf, aber die Lieferung der Anbindung war wirklich vorbildlich schnell. Unter eine Woche in jedem Fall. Sogar der Techniker der vor Ort den Hausübergabepunkt komplett neu machte war aber mal sowas von punktgenau um 08:00 wie versprochen da – Da stand ich gerade tropfnass aus der Dusche mit Handtuch an der Wohungstür. Wirklich kein Regelfall in diesem Bereich wie ich finde. Vor Lachen auf dem Boden wälzen

Nach Einmessung und Test der Leitung konnte ich sogar noch gut bis 150Mbit erweitern.  Diese bekomme ich im Regelfall sogar zu 70% bis 90% des Tages durchweg als Datendurchsatz durch die Leitung geschoben.

Kaum zu fassen bei den relativ betagten Leitungen in der Wand wie ich zuvor dachte. Party-Smiley

Zeit der Glückseeligkeit…

Ein paar Monate strichen ins Land. Wunderbarer Downstream. Youtube’n nach Lust und Laune ohne das wie bei der Telekom über VDSL jedes zweite Video sich totbuffered. MLV.tv in HD, Youtube HD auf dem Tablet und nebenbei noch BF3 mit ungemein geringer latency spielen. Epic Rainbow Unicorn feelings. Herrlich sag ich euch. Cooles Smiley

Kleine Ausfälle – Nervige Wirkung …

Ich schau Baseball – Jo … ich weiss … komischer Sport. Finde ich trotzdem super. Lets go Bucs! Verspotten

Das ganze schaue ich über ein Abo auf MLB.tv via Internet auf XBMC. Ist ein exzellenter HD Stream. Top soweit. Nicht mehr ganz so top wenn man das gerade aufgrund der Zeitzonen allmorgendlich schaut, und dann ploem in einem super Moment das Bild stehen bleibt. Grund? … Internet weg. Nur für 5-20 Minuten…. Danach kam die Leitung meist von alleine wieder.

Auch schön ist inmitten eines exzellenten BF3 Killstreak auf Ziba Tower rauszufliegen. Und … dummerweise arbeite ich sogar über diese Leitung. Kein Internet .. Kein Tunnel .. Keine Möglichkeit Wartungen und der gleichen durchzuführen. Drama Baby wenn das Zeitfenster 30 Minuten beträgt und davon die hälfte der Zeit die Leitung weg ist.

Murphys Law eben. Krankes Smiley

Die ersten 2-5 mal denkt man rein technisch ja noch daran das das ein temporäres Problem ist und sich vielleicht wieder gibt. Ich alter Optimist ich….

Unitymedia mit sporadische Störungen oder Me vs The Loss of Signal. weiterlesen

Der große Mann … The Slender Man …

2009 war es wohl – Im Forum von Somethingawful, als eines Tages ein User auf die Idee kam selbst ge-Photoshop’te Fotos in Netz zu stellen, auf denen angeblich paranormale sowie unheimliche Phänomene dokumentiert sein sollten. Was als harmloser Spaß anfing wurde durch die Kreativität und Können zahlreicher Photoshopnutzer eine faszinierende und gruselige Meme der Extraklasse. Strebersmiley

Ein User names Victor Surge stellte zwei Bilder des sogenannten “Slender Man” online. Dieser erscheint angeblich immer kurz bevor Kinder spurlos verschwinden. Verwirrtes Smiley

image

Na? Konntet Ihr den Slender Man auf dem Bild oben erkennen ? … … .. Nach oben zeigen

Man erzählt sich in einer regnerischen Nacht wie heute kommt er. Er ist dort wo Bäume die sicht bedecken und der Nebel Ihm Schutz bietet. Lautlos schleicht er heran, wie eine Katze. Wenn Seine Opfer Ihn sehen ist es zu spät. Ein Gefühl von Angst und Wohlbefinden erfüllt sie. Sie gehen auf Ihn zu, wissen aber nicht warum. Er hält sie in seinem Arm, dann verschwinden sie. Was mit denn Auserwählten passiert weis niemand. "Seine Arme kann er unendlich weit dehnen. Sein Körper wirk übergroß und schlacksig. Er trägt einen Schwarzen Anzug mit roter Krawatte. Sein gesichtsloser Kopf wirkt wie von einer Puppe. Dennoch nimmt er dich wahr.

Pass auf, auch hinter Dir kann er eines Nachts stehn. Das meine Freunde ist die Legende von Slender Man.
Nehmt euch in acht…

imageimageimage

Garfurchtbar gruselig Ausgangsgeschichte schonmal oder? Weitere Details dazu findet man derweilen übrigends in eimem gut gepflegtem Wiki über den unheimlichen großen Typen.

Genug merkwürdiges Bauchgefühl breits angestaut ?

Wird noch besser – Parsec Productions hat die Idee des Slender Man in ein Spiel portiert. In diesem kostenlosen Indie-Horror-Game ist man nachts im dunklen Wald unterwegs. Lediglich eine Taschelampe hat man in der Hand während man acht verschollenen Manuskriptseiten auspüren soll.

Das Problem an der Sache: Du bist nicht alleine – Hinter jedem Baum könnte jederzeit der Slender Man lauern. Jedes mal wenn du ihn siehst, kommt er ein Stück näher … … Bis er dich einholt. Müdes Smiley

Unfassbar wie ein solch doch relativ einfaches Spiel durch die unblaubliche dichte Atmosspähre es versteht einen selbst hartgesottenen Resident Evil und Co Gamer die Schweissperlen auf die Stirn zu zaubern. Verspotten

Fakt ist: Das Spiel macht echt Angst Geist

Ich will aber jetzt auch garnicht weiter ausholen. Das Spiel ist gerade mal ein aprox 50MB Download und für Mac und Windows zum Download jederzeit auf der Parsec Productions Homepage erhältlich. Wer dort sich nicht in der Downloadwarteschlange anstellen möchte kann auch gerne hier die Windows oder hier die Mac Version von meinem Mirror ziehen.

Angenehmes gruseln ihr Weichflöten….  *Alltrrr*